Verlässlichkeit, Vertrauen, Verstehen…

  

Um die Steuererklärung rasch und kompetent zu bearbeiten, beginnt Hans-Jürgen Bunk immer mit einem Erstgespräch.

 

In diesem persönlichen Gespräch lernt er Wünsche, Erwartungen und auch bisherige steuerliche Probleme kennen. Damit ist es ihm möglich, bei der Erstellung der Erklärungen optimal die individuellen Steuervorteile geltend zu machen. Gleichzeitig gibt das Erstgespräch die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich einen Eindruck über die steuerlichen Dienstleistungen der Beratungsstelle zu verschaffen.

 

Für das Erstgespräch ist es empfehlenswert, folgende Unterlagen mitzubringen:

  • Kopie des letzten Steuerbescheides, falls vorhanden
  • elektronische Lohnsteuerbescheinigungen für das jeweilige Jahr
  • Rentenbescheide
  • Nachweise über Lohnersatzleistungen wie Elterngeld, Arbeitslosengeld, Krankengeld

Diese Unterlagen sind auch wichtig zur Ermittlung der Höhe des Mitgliedsbeitrages. Nach der Entschlussfassung, eine Mitgliedschaft zu begründen und der Zahlung des Vereinsbeitrages, erhält man ausführliche Informationen und eine Checkliste zur Vorbereitung der steuerlichen Unterlagen.

 

Gerne kann diese Checkliste als pdf heruntergeladen.

 

 

Steuer-Checkliste 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 200.7 KB